Die 8. Woche

FullSizeRender[1]

Die 8. Woche

gepostet von Magdalena Ritschka in Aktuelles

Samstag, 4. März: heute sind wir 7 Wochen alt.

FullSizeRender[1]

und viele Menschen haben uns besucht und es war immer viele los

IMG_6736 IMG_6737 IMG_6739 IMG_6741 IMG_6742 IMG_6746

natürlich haben wir zwischendurch öfters ein kleines Schläfchen eingelegt!

 

IMG_6748 Aber am Abend sind wir umgefallen vor Müdigkeit!

FullSizeRender[1] IMG_6758 IMG_6761

Am Sonntag hatten wir wieder viel Besuch. Am Abend ist auch noch Luisa gekommen. Im Dunklen zu spielen war besonders lustig!

IMG_6779IMG_6781IMG_6788 IMG_6782 IMG_6803 IMG_6805 IMG_6785 IMG_6790 IMG_6789

Am Montag hat uns  Johanna wieder besucht

IMG_6828 IMG_6827 IMG_6829

Am Dienstag haben wir den ersten Ausflug gemacht. Das Autofahren hat uns nicht so gut gefallen, da mussten wir ziemlich protestieren, weil wir ja nicht wussten, wohin die Reise geht.

IMG_6880 IMG_6881

Aber dann war es sehr interessant! Wir sind nach Seyring gefahren und durften uns den Garten von Votans zukünftiger Familie erkunden.

IMG_6861 IMG_6860 IMG_6863

Wir haben uns auch wirklich alles ganz genau angeschaut und begutachtet.

IMG_6852 IMG_6853 IMG_6864   IMG_6868  IMG_6875IMG_6833[1]

Besonders der weiße Kiesel hat uns fasziniert!

IMG_6877 IMG_6876 IMG_6878

Dann waren wir aber ganz plötzlich ganz, ganz müde und einige sind einfach umgefallen und eingeschlafen! Darum haben wir von der Heimfahrt auch gar nichts mitgekriegt und im Auto war kein Mucks mehr zu hören!

Am Mittwoch ist uns ein besonderes Kunststück gelungen: wir haben unser Frauerl einfach überrumpelt und sind bei der geöffneten Tür in den Innenhof ausgebüxt.

IMG_6904 IMG_6903 IMG_6892

Auch die Gitterstufen  in den Keller haben wir uns genau angeschaut: kein Problem!

IMG_6895 IMG_6898 IMG_6899

Aber dann wurden wir ganz schnell wieder ins Wohnzimmer verfrachtet, bevor wir zu übermütig würden!

Am Freitag haben wir wieder einen Ausflug gemacht, diesmal auf die VetMed zum Impfen und Chippen. Natürlich haben wir uns zuerst alles genau angeschaut

IMG_6933 IMG_6934 IMG_6936

bevor es zur Sache ging: was die alles kontrolliert haben: die Herztöne, die Öhrchen, die Zahnstellung, die Temperatur wurde gemessen, die Hoden nachgezählt, natürlich nur bei den Buben. Es war alles in schönster Ordnung und die Frau Professor hat uns sehr gelobt: ein wirklich schöner Wurf!!! Das hat unsere Leute sehr gefreut!

IMG_6938 IMG_6941 IMG_6942

IMG_6939IMG_6955IMG_6941[2]

Dann wurde die Impfung durchgeführt und zu guter Letzt der Chip gesetzt. Da haben einige ein bisschen gejammert! Dann wurde der Chip kontrolliert und damit war die ganze Prozedur abgeschlossen. Zum Glück waren unsere liebe Freundinnen da, die uns getröstet und ausgiebig gestreichelt haben!

IMG_6948 IMG_6945 IMG_6936[2]

Dann waren wir aber wirklich total erschöpft! Und, richtig, beim Heimfahren hat keiner mehr protestiert!

IMG_6940[2]

 

 

 

 

 

 

 

04 Mrz 2017